Für die 24-Stunden-Betreuung Zuhause

Hilfen für Haushalt und Pflege

 Häufig gestellte Fragen:

 Was bedeutet eine 24 Stunden Betreuung?
Die Betreuung und die Pflegepersonen wohnen zusammen, um eine ständige Verfügbarkeit über 24 Stunden sicher zu stellen. Die Betreuung kümmert sich um den Einkauf, das Essen (kochen und verabreichen), Wäsche waschen, bügeln, Hausreinigung, Gartenarbeit, Haustierversorgung und übernimmt leichte pflegerische Hilfsaufgaben wie Anziehen, Umziehen.


Wie hoch sind die monatlichen Kosten?
Das Honorar der Kräfte wird hauptsächlich durch den Umfang  der Betreuung, durch die fachlichen und sprachlichen Kenntnisse und Erfahrungen beeinflusst. Es liegt zwischen EUR 65 und EUR 80 pro Tag, bzw. bei ca. EUR 2200-2400 pro Monat. Die genauen Honorare werden Ihnen mit den Profilvorschlägen aufgegeben. Zusätzlich zu den Honoraren werden noch die  Fahrtkosten abgerechnet. Kost und Logis ist für die Kräfte frei.


Welche Voraussetzungen müssen vor Ort erfüllt sein?
Die Betreuung benötigt ein Zimmer mit Schrank und Tisch. Die Mitbenutzung des Bades sollte sicher gestellt sein.


Wie sind die Deutschkenntnisse?
Die Sprachkenntnisse der Kräfte aus Osteuropa sind sehr unterschiedlich. Es gibt Kräfte,  die bereits in Deutschland oder Österreich gearbeitet haben und deshalb über Sprachpraxis verfügen. Es gibt aber auch Kräfte, die nur einige Grundkenntnisse haben und ihre Kenntnisse erst in der Praxis und durch                Sprachtrainings ausbauen müssen - und es auch wollen. Wir müssen bei der Auswahl der Kräfte versuchen, Ihren Anforderungen gerecht zu werden.


Kündigungsfristen?
Entscheidend ist, dass sich alle Beteiligten bei der Zusammenarbeit wohl fühlen. Wenn das der Fall ist,  wird man lange zusammenarbeiten, wenn nicht, wird man bei nächster Gelegenheit die Arbeit beenden. Das wird wiederum vom Termin für die nächste Heimreise oder von der Verfügbarkeit einer Ersatzkraft beeinflusst.  Langfristige Kündigungstermine passen nicht zu dieser flexiblen und praxisnahen Regelung.


Wie wird die lückenlose Versorgung sichergestellt?
Wenn sich herausstellt, dass eine Kraft nicht kommen kann oder ungeplant heimreisen muss, dann  wird sehr schnell zwischen allen beteiligten Personen telefoniert, damit Sie eine Ersatzkraft vorgeschlagen bekommen und eine kurzfristige Anreise organisiert werden kann.

Wir bleiben Ihr Ansprechpartner, wenn es mit den Kräften etwas zu regeln gibt, wenn kurzfristig Ersatz benötigt wird, usw.


Welche Gebühren berechnet die Agentur?
Wir berechnen nach erfolgreichem Start der Zusammenarbeit eine Gebühr von 

€ 250+ MwSt.


Auf die Kräfte kommt es an.
  Fordern Sie einfach Profile (Kurzvorstellung mit Lichtbild) an, um zu vergleichen. Auch das ist vollkommen unverbindlich für Sie. Wir benötigen nur den ausgefüllten Fragebogen.
Einfach runterladen, ausfüllen, mailen oder faxen. (Link finden Sie am rechten Seitenrand.)